Warum ActionCOACH?

ActionCOACH ist ein international vielfach ausgezeichnetes Franchise Modell.

Im Bereich des Business Coaching ist ActionCOACH „Weltweit die Nr. 1“ (Jährliche Umfrage des Entrepreneur Magazines)

Business Coaching ist eine Branche, die sich noch im frühen Wachstumsstadium befindet. Der Bedarf beim Kunden ist enorm!

Warum Sie als Gründer noch heute bei ActionCOACH Franchise-Nehmer werden sollten:

  • Weil Ihnen das ActionCOACH– Modell einen schnellen und direkten Einstieg in Ihren Geschäftsaufbau ermöglicht und Sie langfristig mit viel Freude hohe Einnahmen erzielen.
  • Weil Sie sich als Franchise-Nehmer von ActionCOACH dauerhaft ein geregeltes Einkommen aufbauen können. Sie erreichen das durch eine hohe Kundenbindung.
  • ActionCOACH unterscheidet sich von der klassischen Unternehmensberatung und Sie begleiten den Kunden bis zum anvisierten Ziel. Dies dankt er Ihnen durch lange Treue und empfiehlt Sie gerne weiter. So baut sich Ihr Geschäft stetig auf.
  • ActionCOACH liefert kein starres Konzept von der Stange, sondern lässt sich auf die unterschiedlichen Marktgegebenheiten anpassen. Durch das breit gefächerte Leistungsportfolio reagieren Sie so flexibel, wie ein Chamäleon die Farben wechselt. Dabei werden Sie vom Master-Partner unterstützt.

Sie erwerben das Nutzungsrecht für die Marke „ActionCOACH“. Sie ist in Europa geschützt und mittlerweile in 50 Ländern weltweit präsent.

Eine Besonderheit des ActionCOACH-Konzeptes liegt in der intensiven Ausbildung und der permanenten Schulung.

Dazu zählen:

  • 10-tägige Grundausbildung in den USA,
  • persönliches Coaching
  • regelmäßige monatliche Webinare,
  • internationale Konferenzen,
  • umfassende Videothek über Coaching-Themen, Bücher und CDs,
  • Plattform „ActionMembers“,
  • monatliche Newsletter,
  • regelmäßiger lokaler Erfahrungsaustausch vor Ort (inkl. Quartalstreffen mit anderen lokalen Coaches)

Ihr Masterpartner steht Ihnen nach der Rückkehr von der Grundausbildung zur Seite als zentraler Ansprechpartner und Berater vor allem bei folgenden Fragen:

  • Beim Vertrieb: Wie Sie strukturiert Kundenakquise betreiben und systematisch Ihr Geschäft aufbauen.
  • Beim Erweitern Ihres Leistungsangebotes: Sie erhalten Zugang zum gesamten kleineren Mittelstand und Sie werden trainiert im Einzelcoaching, Gruppencoaching (Business-Schulung über 6 Monate) und Workshops (Tagesveranstaltungen), die für Ihre Kunden bedarfsgerecht weiterentwickelt werden.
  • Durch Dokumentation: Handbücher und komplette Coaching-Unterlagen in deutscher Sprache
  • Mit Hilfe von Werbematerial: Broschüren, Prospekte und Flyer in deutscher Sprache
  • Beim Auswählen: Welche Coaching-Dienstleistungen bei Ihnen funktionieren
  • Beim Vernetzen der internationalen Coaches: Dies ermöglicht Ihnen den Austausch innerhalb des gesamten ActionCOACH-Teams. So kommen schnell viele Erfahrungswerte zusammen, die Sie wiederum umsatzfördernd einsetzen können.